Song`s

 

Ein großes Bedürfnis von Hannelore Schröder war schon zu Lebzeiten, dass sie ihrer Nachwelt nicht nur schöngeistige, anspruchsvolle und lebensnahe Liedertexte hinterlassen wollte, sondern auch Texte die auch gleichzeitig Lebenshilfe sind.

Hannelore Schröder hat ihrem Sohn und Manager Adrian Hähn zahlreiche Liedertexte fast jeder Richtung hinterlassen.

Erwähnenswert ist, dass Hannelore Schröder alle ihre Songs selbst getextet, komponiert und auch gesungen hat.

Ihr Song "Goodbye Elvis" ist nach Meinung vieler Experten die schönste und ergreifenste Hommage auf Elvis Presley überhaupt.

Ihr Song " Die Straße des Lebens" ist aus der Intention entstanden Menschen Mut zu machen, auch wenn es mal im Leben nicht so gut läuft.

 

Home